Benefizturnier für Len’s Mama

NRW-Jugendteam mit Len Kremser (1. v.R.)

Liebe Mitglieder,liebe Freunde des Pétanques, Len Kremser ist seit 2014 Jugendspieler in unserem Verein und macht mit seiner Familie momentan eine sehr schwere Zeit durch. Seine alleinerziehende Mutter hat vor zwei Jahren die Diagnose Brustkrebs erhalten. Aber als wenn das noch nicht genug ist, wurde bei Ihr jetzt auch noch akute Leukäme festgestellt. Während der […]

Nachbericht vom Nocturne am 15. August

Nocturne am 15. August 2020

Als Daniel uns seinen Vorschlag am Mittwoch von einem kleinen Nocturne am Samstag den 15.08.20 mitteilte, dachte ich zuerst was für eine verrückte Idee. Was ist das ein Nocturne? Ich habe gegoogelt: „NocturneSubstantiv, Neutrum oder Substantiv, feminin [das] Musikelegisches oder träumerisches Charakterstück“ Nocturne kennt man also aus der klassischen Musik: ein gedankenvolles lyrisches Musikstück. Na […]

Kleines Nocturne am kommenden Samstag (15.08.2020 ab 19 Uhr)

Wie bereits gestern bei der Vereinsrangliste angesprochen, möchten wir am kommenden Samstag ein kleines Nocturne ausrichten. Ab 19 Uhr sollen mindestens 4 Runden Supermêlée (Spielpartner werden in jeder Runde frei zugelost) in der Formation Doublette (ohne Schweizer-System) gespielt werden. Gäste wie Familienangehörige, Nachbarn, etc… sind gerne willkommen! Es gibt keine Pflicht zur Anmeldung, aber wer […]

Erfolgreiche Arbeiten rund ums Partyzelt

Um 10 Uhr trafen sich ca. 15 Helfer um die Bodenfläche in und rund um das Partyzelt herzurichten.Die Arbeiten Schritten zügig voran, so dass ein 3er-Team um Daniel, Moritz und Manfred auch noch überfällige „Restarbeiten“ aus dem Vorjahr durchführen konnten. Die Provisorische Dachabdeckung unserer Remise hinter der Küche wurde mit einer Teerpappe versehen. An dieser […]

Das Training startet wieder

Am Montag, den 25. Mai startet das Training der Jugendlichen und Erwachsenen wieder. Das Training wird zur gewohnten Zeit um 18:00 Uhr beginnen. Damit wir das ganze „Coronagerecht“ veranstalten können, gelten folgende Maßnahmen: Das Training findet auf dem „alten“ Gelände (Bahn 16 – 27) statt. Dort nutzen wir sieben Bahnen mit jeweils einer Bahn Abstand […]

Arbeitseinsatz „Partyzelt“

Da unser Platz zur Zeit nicht für Großveranstaltungen zur Verfügung stehen muss, möchten wir die Zeit nutzen… Wir Ihr vielleicht schon selbst gesehen habt, haben wir unsere Sonnenschirme gegen ein Partyzelt ausgetauscht. Jetzt müssen noch Arbeiten „Rund ums Partyzelt“ durchgeführt werden. Der Boden muss noch ein wenig in der Höhe ausgeglichen werden, dafür haben wir […]

Sportlicher Spielbetrieb ab Juni 2020

Am Samstag, den 16.05.2020 haben sich Vorstand und Sportausschuss gemeinsam darüber beraten, wie wir das restliche Jahr aus interner Sicht fortführen können. Unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften ist der Spielbetrieb auf unserem Boulegelände ja schon seit kurzem wieder erlaubt. Weitere Lockerungen im sportlichen Bereich sind für Ende Mai bereits angekündigt. Glücklicherweise haben wir ein sehr […]

Vorab-Infos zum Kuba-Finale

Die Vorrunde wurde am 11. März beendet und es liegen genau 16 Anmeldungen für das Finale vor. Das Finale findet wie geplant am 18. März ab 18 Uhr statt. Eine genaue Übersicht der Finalteilnehmer könnte Ihr auf unserem Ergebnisdienst einsehen: Finalteilnehmer Sollte ein angemeldeter Spieler kurzfristig ausfallen, so bitte ich dies mir möglichst schnell mitzuteilen, […]

Dreck-weg-Tag 2020

Viele fleißge Bienchen

Um die 25 fleißige Bienchen haben beim Ratinger Dreck-weg-Tag am 7. März nicht nur rund um unser Boulodrome sauber gemacht, sondern auch unsere Platzanlage einem gründlichen Frühjahrputz unterzogen. Einen ganzen lieben Dank geht auch an Siggi für die erste Stärkung mit Mettbrötchen und auch an Ina, die an Ihrem Geburtstag für die zweite Stärkung mit […]