Pétanque-Union Ratingen-Lintorf e.V.
  |   anmelden   |   Datenschutz   |   Impressum
minimieren

Liga 1. Mannschaft

21

Lintorf 1 hat am 1. Spieltag gekämpft

Wie schon im Vorjahr fand der 1. Spieltag der NRW-Liga in Ahlen statt.

In der ersten Begegnung hieß unser Gegner Münster. Im Triplette-Mixte war es im gesamten Spiel ausgeglichen. Beim Stande von 9:8 wurde die Chance von Gudrun Deterding, Moritz Leibelt und Niklas Flocken zum 13:8 erfolgreich genutzt. Bernd Reimers, Daniel Schmitz und Marc May lagen im anderen Triplette schnell hoch zurück. Obwohl sie sich kein schlechtes Spiel lieferten waren die Münsteraner einfach besser. Ein hoher Rückstand von 3:11 wurde durch viel Kampfgeist auf 11:11 ausgeglichen. Leider gingen in der letzten Aufnahme die letzten zwei Punkte an Münster. Im Doublette lagen sehr schnell wieder die Lintorfer zurück. Im Mixte waren es Gudrun und Niklas, im Doublette 1 Moritz und Daniel. Nur Ana Casado und Marc konnten leicht in Führung gehen. Zuerst hat das Mixte das Spiel zum 13:12 gedreht, dann folgte das Doublette 1 ebenfalls zum 13:12 und das letzte Doublette vollendete die Runde mit 13:10 die Gesamtbegegnung zum 4:1-Sieg.

Gegen Krétanque blieben wir bei der bewährten Triplette-Aufstellung. Das Mixte lag schnell hoch zurück und konnte durch die Einwechslung von Ana leider nicht mehr das Spiel drehen. Das andere Triplette kämpfte erneut, es waren immerhin zwei erfolgreiche Sauschüsse nötig. Am Ende stand es 13:10 für Lintorf. Ana und Marc konnten ihr Spiel 13:9 gewinnen. Kurz darauf endeten auch die anderen beiden Spiel. Moritz und Daniel hatten sich nach 1:12 Rückstand auf 7:12 herangekämpft, dann war jedoch Ende. Gudrun und Niklas mussten sich im Mixte leider auch 7:13 geschlagen gegeben. So war die Begegnung mit 2:3 verloren.

Am nächsten Spieltag am 26. Mai spielen wir in Ratingen-Lintorf gegen Lünern, Düsseldorf sp und Marl.

Kategorien: Liga, 1. Mannschaft
  
Layout based on YAML